“Fuori I dati” reviewed by major Italian newspapers

“Fuori I Dati”, a book about the future of Europe in the age of digital platforms and what to do about it, co-authored by professor Mayer-Schönberger, and published by Egea in Italian, has been reviewed by the innovation section of the “Courier dells Sera”, and by the economics section of “La Repubblica”.

“Schumpeters Albtraum” – Kommentar in der Wiener Zeitung

Die Wiener Zeitung veröffentlichte einen Kommentar von Professor Mayer-Schönberger und Thomas Ramge zur digital Souvernität Europas – und warum diese ursächlich mit einem breiteren Zugang zu Informationen zusammenhängt. Der Kommentar basiert auf “Machtmaschinen”, dem neuesten Buch von Professor Mayer-Schönberger und Thomas Ramge.

Neues Buch: “Machtmaschinen”

Heute erscheint Professor Mayer-Schönbergers neuestes Buch “Machtmaschinen”. Verfasst gemeinsam mit Thomas Range erklärt “Machtmaschinen” wieso Informationsmacht heute auf so wenige Unternehmen konzentriert ist, warum dies für Wirtschaft und Gesellschaft brandgefährlich ist, und was wir dagegen tun können. Das Buch ist im Murmann Verlag erschienen und neben dem Buchhandel auch direkt beim Verlag erhältlich.